Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.

Jetzt Unterkunft finden

Schließen
Was suchen Sie?
Ihr Suchbegriff muss mindestens 3 Zeichen enthalten!
Schließen

Die App “Osnabrück entdecken” führt Dich in zwei unabhängigen Rundgängen zu insgesamt 23 Stationen in der Innenstadt von Osnabrück.

Die App vermittelt Dir die Historie der Stadt und ihre Geschichten - und zwar auf ganz neue, spannende und besonders unterhaltsame Weise. Durch diese App wird die Geschichte Osnabrücks lebendig!

Zwei virtuelle Guides, “Magda, die Marktfrau” und “Friedrich, der Friedensbote”, stellen Dir in der Tour “Entdecke Osnabrück” die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt vor. Sie zeigen Dir, wie aus dem kleinen Handelsplatz am Bischofssitz eine bedeutsame Hansestadt und schließlich, mit den Friedensverhandlungen zur Beendigung des 30-jährigen Krieges, das Zentrum europäischer Diplomatie wurde. In der “Friedenstour” führen sie Dich an Orte des Friedens in der Stadt: Angefangen mit dem Rathaus des Westfälischen Friedens und dem Erich Maria Remarque - Friedenszentrum über das Mahnmal der Alten Synagoge zu weiteren Stationen im Herzen der Stadt.

Die App nutzt Augmented Reality in vielfältiger Weise: Neben den Auftritten der virtuellen Guides bietet sie Dir Selfie-Stationen zum Teilen in den Sozialen Medien und Quiz-Angebote zur Interaktion. Einige Orte in der Stadt kannst Du über 360-Grad-Aufnahmen erkunden, andere über beeindruckende historische Fotografien. Informationsvermittlung, smart präsentiert: Texte kannst Du Dir vorlesen lassen.
 
Die Features der App im Überblick:
● Virtuelle Guides führen durch die Stadt
● Alte und neue Geschichten zu den Sehenswürdigkeiten
● Historische Bildsammlungen
● Panorama- und Luftbildaufnahmen
● Selfie-Stationen und Quiz-Angebote

Die App ist kostenlos und enthält keine Werbung. Ihre Entwicklung wurde durch die Europäische Union gefördert. Beteiligt waren dabei: “Europäischer Fonds zur regionalen Entwicklung”, “Europa für Niedersachsen, EFRE Förderung für die niedersächsischen Regionen” und die Initiative “Osnabrück. Innenstadt. Erleben.”

Start: 01. April 2023